Faltstore Montage am Fenster | Do-it-yourself

Plissees einfach montiert

Faltstore Montage

Für die auf Maß gefertigten Faltstores gibt es je nach gewählter Modellvariante auch unterschiedliche Anbringungsarten für den Faltstore. Entweder direkt in den Glasfalz oder frontseitig auf den Rahmen des Fensters. Ein weiteres Unterscheidungskriterium bei der Faltstore Montage ist  das WIE – werden die Befestigungsträger geschraubt, das Fenster bzw. die Glasleiste wird hierbei angebohrt mit 2mm bzw. mit einem 1.5mm Bohrer bei Fenstern aus Kunststoff oder erfolgt die Befestigung mittels Plissee-Klebetechnik oder Klemmtechnik. Bei beiden zuletzt genannten  Befestigungsarten erfolgt die Anbringung der Faltstores ohne Bohren. Eine ideale Montageart für Kunststoff-Fenstern in Mietobjekten wo oftmals eine Bohrbefestigung nicht gestattet ist. 

 

Plissee Glasfalz

Faltstore Plissee Montage direkt in den Glasfalz
Die Befestigungsträger werden direkt in den Glasfalz geschraubt. Wir empfehlen eine Mindesttiefe von 15mm hierfür. Das ist die sogenannte Glasfalzmontage mit bohren. Optional gibt es auch noch die Montage ohne Bohren – die Klebetechnik für die Spannschuhbefestigung bei Faltstore Modelltyp VS2. Die Mindest-Falztiefe für die Befestigung der Klebeplatte muss 18mm ab Gummidichtung betragen. Geeigent ist diese Klebeplatte für einen geraden bzw. leicht abgeschrägten Glasfalz aus Kunststoff.  

Plissee Spannschuh montieren
Plissee Klebeplatte montieren


Plissee Klebeleiste Glas

Faltstore Plissee Montage direkt auf die Glasfläche
kein bohren, kein schrauben. Seitliche filigrane Aluminium-Klebeleisten werden direkt auf das Fensterglas geklebt. Geeignet für jede Glasfalzausführung. Klebetechnik für Holz, Alu- und Kunststoff-Fenster. Erforderliche Glasfalztiefe von nur 6mm.  

Plissee Klebeleiste montieren


Faltstore Montage Glasleiste kleben

Faltstore Plissee Montage frontseitig an die Glasleiste
ebenfalls eine Montageart ohne das Fenster anzubohren für Fenster aus Kunststoff. Ideal für einen zu geringen Glasfalz bzw. für gerundete Glasleisten-Ausführungen. Die Glasfalztiefe sollte mindestens 6mm betragen.

Plissee Klebewinkel montieren

 

Plissee Glasleistenmontage

Montage frontseitig an die Glasleiste
bei dieser Montage wird der Faltstore frontseitig mit kleinen sogenannten Glasleistenwinkel S420 frontseitig montiert. Eine perfekte Montage-Variante für die Modell-Variante VS2. Ideal bei unzureichender Glasleistentiefe von < 15mm oder extrem profilierten Leisten.

Plissee Glasleistenwinkel montieren

 

Plissee Rahmenmontage

Montage auf den Rahmen
hier erfolgt die Montage über kleine Winkel direkt frontseitig auf den Rahmen des Fensters. Die Winkel im Fall von Modell VS2 insgesamt 4 Stück – einmal links und rechts unten – und das Gleiche nochmals links und rechts oben am Rahmen. Die Winkel S410  werden verschraubt.

Plissee Spannschuhwinkel montieren

 

Plissee Klemmträger

Montage direkt auf den Fensterflügel
bezeichnet die Klemmträger-Montage ohne das Fenster anzubohren. Wiederum ideal konzipiert für Fenster aus Kunststoff. Die mitgelieferten Träger werden einfach auf den geöffneten Fensterflügel aufgesteckt und mit dem beigelegten kleinen Inbusschlüssel fixiert.

Plissee Klemmträger montieren

 

Das notwendige Montagezubehör einschließlich aller Schrauben liegt jedem Plissee-Paket bei. Ebenso eine detaillierte Montageanleitung.